Mokä Pizza

Zutaten:

  • 200g Mokä deiner Wahl
  • 4 Champignons
  • 1-2 Zucchetti
  • 1 Dose Mais
  • 2 Handvoll Rucola
  • 2 Handvoll Cherrytomaten
  • 1 Handvoll (Veganer) Mozzarella
  • Tomatenmark

Zubereitung:

  1. 400 ml Wasser zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 200 g Mokä-Mischung beigeben. 
  2. Unter ständigem Rühren kochen (2–3 min) bis eine kartoffelstockähnliche Konsistenz     erreicht ist.
  3. Kurz abkühlen lassen und die Masse zwischen zwei Backpapieren dünn auswallen.
  4. Den Linsenboden mit Tomatenmark bestreichen, mit kleingeschnittenen Zucchetti, Champignons, Cherrytomaten, Mozzarella und Mais garnieren.
  5. 15-20 Minuten bei 180 Grad backen.
  6. Mit Rucola garnieren und servieren

Rezept und Bild @freiermuthjessica