Mokä Burger

Zutaten:

  • 200g    Mokä deiner Wahl
  • 4 Stk.   Burgerbrötchen
  • Sauce, Salat, Gurke, Tomate, Essiggurken nach Wunsch
Zubereitung:
  1. 400 ml Wasser zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 200 g Mokä-Mischung beigeben.
  2. Unter ständigem Rühren kochen (2–3 min) bis eine kartoffelstockähnliche Konsistenz erreicht ist.
  3. Kurz abkühlen lassen und die Masse mit feuchten Händen zu vier gleichmässige Burgerpatties formen. Zur Seite stellen.
  4. Brötli gemäss Anleitung zubereiten. 
  5. Burgerpatties in Bratpfanne mit Öl anbraten.
  6. Burgerbrötli aufschneiden, Boden mit Sauce bestreichen.Mokä-Patty draufsetzen. Nach Wunsch mit Salat, Tomatenscheibe
    und Essiggurken garnieren.
  7. Brotdeckel draufsetzen und geniessen

 Schmeckt hervorragend mit Ofen-Kartoffeln. (Kartoffeln in Würfel schneiden, mit Öl und Gewürzen vermengen und 30 min                bei 180° C im Backofen backen)