Mokä Pizza

Zutaten:

  • 200g                 Mokä deiner Wahl
  • 4                        Champignons
  • 1-2                     Zucchetti
  • 1 Dose     Mais
  • 2 Handvoll     Rucola
  • 2 Handvoll     Cherrytomaten
  • 1 Handvoll     (Veganer) Mozzarella
  • 2 Esslöffel     Tomatenmark
Zubereitung:

  1. 400 ml Wasser zum Kochen bringen, Hitze reduzieren und 200 g Mokä-Mischung beigeben.
  2. Unter ständigem Rühren kochen (2–3 min) bis eine kartoffelstockähnliche Konsistenz erreicht ist.
  3. Kurz abkühlen lassen und die Masse zwischen zwei Backpapieren dünn auswallen.
  4. Den Mokä-Boden mit Tomatenmark bestreichen, mit kleingeschnittenen Zucchetti, Champignons, Cherrytomaten, Mozzarella und Mais garnieren.
  5. 15-20 min bei 180° im Ofen backen.
  6. Mit Rucola garnieren und servieren


Foto und Rezept @freiermuthjessica